Band XXVII: 2018

Krieg und Frieden. Folgen der Russischen Revolution /
War and Peace. Consequences of the Russian Revolution

Diese Zeitschriftausgabe thematisiert den Zeitraum zwischen dem Abschluss des Friedensvertrages von Brest-Litovsk 1918 und des polnisch-russischen Friedensvertrages von Riga von 1921. Während der Brest-Litovsker Frieden das Ende des Ersten Weltkrieges markierte, öffnete der Rigaer Friedensvertrag den Weg zur Gründung der Sowjetunion und verlieh dem östlichen Europa der Zwischenkriegszeit seine geografische Gestalt. Die daraus resultierenden Spannungen und Umgestaltungsprozesse (politische Entwicklungen, interethnische Beziehungen, territoriale Ansprüche) werden am Beispiel Russlands, der Ukraine, Polens und Finnlands ausführlich analysiert.

 

Verantwortlich: Victor Dönninghaus und Dmytro Myeshkov

Erscheinungstermin: 2020

 

Gedruckte Ausgabe
Gewicht: 0.531 Kg
€ 17,50 zzgl. Versandkosten
Bestellnr.: D272018
PDF-Ausgabe € 17,50
Bestellnr.: P272018
Inhaltsverzeichnis und Titelei  
Editorial: Victor Dönninghaus, Dmytro Myeshkov  

Abhandlungen

   
ESSAY: Jurij I. Andruchowytsch (Ivano-Frankivs’k): Lemberg, Czernowitz und danach. Der Große Krieg macht die Städte zu
Seite 17
Bestellnr.: A272018-01
Preis: 2,00 €
Leontij V. Lannik (Saratov): Die Struktur des Brester Systems: Potential, Beteiligte, Grundbedingungen und Entwicklungsprobleme
Seite 27
Bestellnr.: A272018-02
Preis: 2,00 €
Gennadii Korolov (Kyϊv): Die Idee der belarussisch-ukrainischen Föderation: Von der Realpolitik zur Utopie (1918–1920)
Seite 52
Bestellnr.: A272018-03
Preis: 2,00 €
Ruslan Ja. Pyrih (Kyϊv): Die deutsch-österreichische Okkupation der Ukraine 1918: Terminologie, Historiografie, Recht
Seite 67
Bestellnr.: A272018-04
Preis: 2,00 €
Vladimir P. Buldakov (Moskau): Revolution und Pogrom – zur Frage der ethnischen Konflikte des Jahres 1917 in Russland
Seite 88
Bestellnr.: A272018-05
Preis: 2,00 €
Arkadij A. German (Saratov): Die Wolgadeutschen während der Revolution und des Bürgerkriegs in Russland (1917–1921)
Seite 102
Bestellnr.: A272018-06
Preis: 2,00 €
Aleksandr S. Pučenkov (St. Petersburg): Die Nationalitätenpolitik General Denikins
Seite 137
Bestellnr.: A272018-07
Preis: 2,00 €
Marek Żejmo (Olsztyn): Die geopolitischen Gestaltungsbedingungen der Ostgrenzen Polens nach dem Ende des Ersten Weltkrieges
Seite 152
Bestellnr.: A272018-08
Preis: 2,00 €
Hennadii Yefimenko (Kyϊv): Die Grenzziehung zwischen der Sowjetukraine und Russland: Kriterien, Verlauf, Ergebnisse (1917–1920)
Seite 171

Bestellnr.: A272018-09
Preis: 2,00 €
Forschungsstipendium: „Hundert Jahre Umbruch in Nordosteuropa“
Elisabeth Haid: Die „polnische Frage“ im Umbruch? Innenpolitische Debatten im Deutschen Reich und in Österreich-Ungarn in den Jahren 1917/18
Seite 193
Bestellnr.: A272018-10
Preis: 2,00 € 
 
     
Rezensionen
Seite 213-264
 
Die Autoren der Abhandlungen
Seite 265
 
 

Förderung durch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.